Unser NRW kann weit mehr - Zeit für einen Wechsel...
Meine Motivation für den Landtag zu kandidieren


Bild vergrößert Mit unserem CDU-Landesvorsitzenden Armin Laschet
Meine Heimat, unser schönes NRW ist gerade 70 Jahre alt geworden. Die letzten 50 Jahre wurde NRW von SPD und Grünen regiert, nur einmal unterbrochen von 2005-2010 durch Jürgen Rüttgers mit seiner rechten Hand, unserem Bonner Helmut Stahl.

Das Ergebnis dieser 50 Jahre Rot/Grün ist die uns allen gut bekannte NRW-Schlusslichtbilanz. Egal, ob bei der Betreuungsquote, der Bildungsqualität, der Beschäftigtenquote, der Aufklärungsquote, der Investitionsquote, dem Schuldenstand, der Kriminalitätsrate, dem Stauaufkommen, oder auch bei vielen weiteren Themen, überall liegt NRW im Bundesvergleich ganz weit hinten.
Bundesstadt Bonn – Kompetenzzentrum für Deutschland
Position der Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler zur Bonn/Berlin-Diskussion


Bild vergrößert Mit unserem OB Ashok-Alexander Sridharan
Was kann und was muss eine NRW-Landesregierung tun um in der aktuell weiter laufenden Bonn/Berlin-Diskussion die Bundesstadt Bonn als zweites bundespolitisches Zentrum zu fördern?

Sie muss Verlässlichkeit beim Bund einfordern, Bonns Kernkompetenzfelder stärken, wichtige und zukunftsweisende Infrastrukturprojekte planen und fördern und nicht zuletzt auch selbst Präsenz zeigen in Bonn. Von all dem entdecke ich bei der jetzigen Landesregierung viel zu wenig.
Mein Standpunkt zum Berlin/Bonn-Gesetz


Bild vergrößert Mit unserer Bundestagsabgeordneten Claudia Lücking-Michel
25 Jahre nach dem Hauptstadtbeschluss brauchen wir endlich eine ehrliche Diskussion sowie klare Aussagen zur Zukunft Bonns. Wenn eine Ministerin zwar keinen Gesamtumzug fordert, sich aber für einen gesteuerten und geordneten Prozess in ihrem Statusbericht ausspricht, will sie de facto einen Gesamtumzug. Dokumentiert wird dies insbesondere durch die negative Zusammenfassung in dem Bericht zur jetzigen Situation. Ich kann nicht verstehen, dass die SPD-Ministerin Hendricks gegen ein politisch über alle Parteiengrenzen hinaus geeintes Bundesland so vorgeht. Als Landtagskandidaten und Politiker für Bonn werden Christos Katzidis und ich gemeinsam den Beschluss des Landtags vom 6. September zur Wahrung des Gesetzes als Kompass unserer Politik nehmen. Die für Bonn wichtigen Ministerien müssen dauerhaft in Bonn bleiben, mit einer festen Anzahl von Mitarbeitern, die auch eingehalten werden.
Termine
Di., 25.04.2017 | 17:00 Uhr
Bürgersprechstunde bei Dirk Dötsch
Parkrestaurant Rheinaue Sa., 29.04.2017 | 09:00 Uhr
Infostand Beuel-Nord
Edeka Lange Sa., 29.04.2017 | 10:15 Uhr
Infostand Beuel-Mitte
Meine Facebook-Seite:
Für den Wahlkreis 30: Homepage von Dr. Christos-katzidis
Für Bonn im Bundestag: Homepage von Dr. Claudia Lücking-Michel | MdB
(c) Andreas Niessner | Bonn