Herzlich Willkommen

Aufgrund Ihres Vertrauens bin ich frisch gewählter Landtagsabgeordneter für den Bonner Wahlkreis 29, der das Bonner Zentrum, den Bonner Norden und Bonns Sonnenseite, den Stadtbezirk Beuel, umfasst.

„Politikgestaltung ist Vertrauenssache“ – war mein Motto und Leitspruch in den letzten Jahren, in denen ich seit 1999 bereits viermal direkt in den Stadtrat und dreimal in die Bezirksvertretung gewählt worden bin. Seit einigen Jahren bin ich Vorsitzender des städtischen Wirtschaftsausschusses und seit 2014 Bürgermeister des Stadtbezirkes Beuel.

Meine langjährigen Erfahrungen aus diesen Funktionen möchte ich nun als starker Vertreter Bonns in die Landespolitik einfließen lassen - ohne dabei meine kommunalpolitischen "Wurzeln" aufzugeben. Denn es ist wichtig für mich, den unmittelbaren Kontakt mit Ihnen weiter zu pflegen.

Guido Déus MdL
Ihr Landtagsabgeordneter für Bonn-Zentrum, Bonn-Nord und Beuel
Bonn profitiert von neuer Landesregierung

14. Mai 2018

Bild vergrößert
| P r e s s e m i t t e i l u n g
Landtagsabgeordnete Guido Déus und Christos Katzidis

Am 14. Mai 2017 haben die Bürger in NRW eine neue Landesregierung gewählt. Auf den Tag genau vor einem Jahr wurden wir als neue Vertreter in den Landtag gewählt. Nun gilt es, Bilanz zu ziehen, wie Bonn von unserer Arbeit und der neuen Landespolitik profitiert hat.
Zu Besuch bei Guido Déus im Landtag NRW
Bonner besuchten Landtagsabgeordneten in Düsseldorf

26. April 2018

Bild vergrößert Guido Déus MdL mit der Besuchergruppe aus dem Bonner Wahlkreis im Landtag NRW
| Pressemitteilung:
Landtagsabgeordneter Guido Déus:

Eine Gruppe politisch interessierter Bonner Bürgerinnen und Bürger hat diese Woche den CDU-Landtagsabgeordneten Guido Déus im nordrhein-westfälischen Landtag besucht. Insgesamt 20 Personen, darunter eine Abordnung von Jung- und Altschützen der St. Sebastianus Bruderschaft aus Bonn-Pützchen unter dem langjährigen Kommunalpolitiker Willi Härling. Ebenso waren Mitglieder der Jungen Union Bonn unter dem Vorsitz von Lena Mines der Einladung des Bonner Politikers in die Landeshauptstadt gefolgt.
Landesregierung erhöht Fördermittel für Gedenkstättenfahrten von Schulen in 2018
Mittel um 250.000 Euro aufgestockt

16. April 2018

Bild vergrößert
| P r e s s e m i t t e i l u n g
Landtagsabgeordnete Guido Déus und Christos Katzidis

Die Landesregierung hat die Fördermittel für Gedenkstättenfahrten von Schulen für das laufende Jahr 2018 um 250.000 Euro auf über eine halbe Millionen Euro erhöht. Mit der erheblichen Anhebung der Mittel möchte die Landesregierung Schulen bei ihrer historisch-politischen Bildungsarbeit unterstützen.
(c) Andreas Niessner | Bonn